Neue Halle ab 2019/2020!

Nachdem im Februar 2019 unsere alte Traglufthalle durch einen Brand zerstört wurde, hat der Vorstand alles daran gesetzt, den Spielbetrieb für die Wintersaison 2019/2020 sicherzustellen. Dank der Unterstützung unserer Mitglieder bei der Finanzierung und durch eine Kooperation mit dem TSV Wedding war es Anfang November dann endlich soweit! Die nagelneue Halle der technisch nächsten Generation konnte „auf den letzten Drücker“ vor der Winterzeit feierlich eingeweiht werden!

Das Ereignis erregte auch die Aufmerksamkeit der lokalen Presse. Den Artikel in der Weddinger Allgemeinen Zeitung könnt ihr als pdf-Dokument runterladen.

Dauerbuchung: Rechtsverbindlich buchen

Bitte Folgendes beachten:
Dauerbuchungen für die gesamte Wintersaison sind bereits im Sommer möglich, wobei den Dauerbuchern aus dem Vorjahr ein Vorbuchungsrecht ihrer letztjährigen Stunden bis Mitte August zusteht. Die Buchung erfolgt über das nachfolgende Formular. In nur wenigen Schritten ist die Buchung abgeschlossen, bitte füllt alle Felder korrekt und vollständig aus. Die Buchung wird dann intern bearbeitet. Ernst nach schriftlicher Bestätigung bzw. entsprechender E-Mail ist die Buchung gültig. Sollten Probleme bei der Buchung auftreten, bitte direkt an die Kassenwärtin Monika Nitschke wenden.

Innerhalb weniger Tage erhaltet ihr anschließend eine Rechnung zur Buchung. Ein Anspruch auf Hallennutzung besteht erst nach vollständiger Begleichung der Rechnung bis spätestens zum 15.10.2019 (Zahlungseingang). Die vollständigen Hallenbedingungen können hier als pdf herunterladen werden: Hallenbedingungen-2019

Den Hallenplan findet Ihr hier.

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

Hausnr (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Bitte folgendes beachten:
Mit diesem Formular können bis zu vier Stunden auf einmal gebucht werden. Bei Mitgliedern der Tennisabteilung des BSC Rehberge können maximal die Hallenumlagen von vier Spielern gleichzeitig auf eine Stunde gutgeschrieben werden. Die Spielernamen sind dafür entsprechend in den nachstehenden Feldern zu vermerken. Die Hallenumlage eines Spielers kann dabei nur ein Mal pro Wintersaison angerechnet werden. Bitte prüft vorab, ob jemand bereits in einer anderen Buchung seine Hallenumlage hat anrechnen lassen. Grundsätzlich gilt die erste Nennung eines Namens in einer Anmeldung als fest. Sollte dieser Name ein weiteres Mal in einer anderen Anmeldung aufgeführt sein, wird er nicht mehr berücksichtigt.

_____________________________________________________________

Stunde 1:

Wochentag:

Zeit:

Platz:

Spieler mit Hallenumlage Nachname, Vorname:

1.

2.

3.

4.

Mit Trainer :

Trainerwahl:

_____________________________________________________________

Stunde 2:

Wochentag:

Zeit:

Platz:

Spieler mit Hallenumlage Nachname, Vorname:

1.

2.

3.

4.

Mit Trainer :

Trainerwahl:

_____________________________________________________________

Stunde 3:

Wochentag:

Zeit:

Platz:

Spieler mit Hallenumlage Nachname, Vorname:

1.

2.

3.

4.

Mit Trainer :

Trainerwahl:

_____________________________________________________________

Stunde 4:

Wochentag:

Zeit:

Platz:

Spieler mit Hallenumlage Nachname, Vorname:

1.

2.

3.

4.

Mit Trainer :

Trainerwahl:

Bemerkung:

_____________________________________________________________